themen
Home
service



10.12.18

Regulierungsbremse: Bundesrat schläft weiter

Medienmitteilung

07.12.18

EU-Rahmenabkommen: Ein Schritt in die richtige Richtung

Medienmitteilung

30.11.18

Tabakproduktegesetz: Gut, aber nicht gut genug

Medienmitteilung


Radikale Zersiedelungs-Initiative – überflüssig & unnütz

Am 10. Februar 2019: NEIN zur radikalen Zersiedelungs-Initiative!

Am 10. Februar 2019 befindet das Stimmvolk über die eidgenössische Initiative «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung». Die Zersiedelungs-Initiative verhindert eine sinnvolle Entwicklung der Gesellschaft und Wirtschaft. Sie greift in die Eigen­­tumsfreiheit im Siedlungsbau ein, schreibt vor was Lebensqualität ist und will Stillstand.


Winterkonferenz 2019: Was tut die Politik für KMU?

Was tut die Politik für KMU? 70. Gewerbliche Winterkonferenz 16.01.-18.01.2019 Silvretta Parkhotel Klosters

16. bis 18. Januar 2019 Silvretta Parkhotel Klosters

Was kann und soll die Politik für das Gewerbe tun? Mit dieser zentralen Frage setzt sich die 70. Gewerbliche Winterkonferenz auseinander, welche vom 16. bis zum 18. Januar 2019 im Silvretta Parkhotel in Klosters stattfindet.

» mehr


Der Wert der KMU: Gewerbekongress 2018

16.05.2018 - Am Schweizerischen Gewerbekongress im Kursaal in Bern wurden Nationalrat Jean-François Rime als Präsident des sgv wiedergewählt und die Resolution "KMU schaffen Wert" verabschiedet.


Unnötige Regulierungen abbauen – flexiblen Arbeitsmarkt stärken

07.11.2017 - Das heute geltende Arbeitsgesetz wurde vor über 50 Jahren in Kraft gesetzt. Es ist in vielen Teilen veraltet und muss modernisiert und flexibler gemacht werden. An der heutigen Medienkonferenz hat der grösste Dachverband der Schweizer Wirtschaft seine Forderungen zum Abbau unnötiger Regulierungen präsentiert.

 

Suche



Unterstütze den sgv mit einem Like auf Facebook!



Unnötig & unnütz: Am 10.02.2019 NEIN zur radikalen Zersiedelungs-Initiative!

 





Unsere Partner

Direktlinks



helpy - Expertenwissen für KMU